Finanzierung der Vereinsarbeit
 

Der Pferde und Esel in Not e.V. finanziert sich durch die Mitgliedsbeiträge, Spenden und Patenschaften für die Gnadenbrotpferde. Einige aktive Mitglieder unterstützen den Verein regelmäßig durch die Organisation von Tombolas oder die Teilnahme an Flohmärkten. Daher nehmen wir auch Sachspenden gerne entgegen.

Bitte melden sie sich bei Interesse bei Kornelia Rohlf.

 

   

Pferde und Esel in Not e.V.

   
© ALLROUNDER